Si-Fu-M.Siegloch ist Leiter des Ausbildungscentrums Köln-Kalk

Das Shaolin Center Köln-Kalk ist dem Dachverband der EWCO-SHAOLIN-CENTER, dem Verband für traditionelles Wing Chun Kung Fu und traditionelles Qi Gong der Shaolin angeschlossen.

Das EWCO Shaolin Center Köln-Kalk wurde im November 2015 von Sifu M. Siegloch eröffnet.


Geboren und aufgewachsen ist Sifu M. Siegloch in Stuttgart. Mit 12 Jahren las er einen Bericht über Shaolin-Mönche und ihre Kampfkunst in einer Jugendzeitschrift und war seither fasziniert von ihrem Können. Zunächst ergab sich für ihn keine Gelegenheit, die Faszination in eine Tätigkeit umzusetzen und Shaolin Kung Fu zu erlernen. Nach Abschluss seines Abiturs und des Zivildienstes fand er die Zeit und Muße, seinen Wunsch zu realisieren. Alsbald fand er in Stuttgart - Bad Cannstatt ein damals neu eröffnetes Shaolin Center der Europäischen Wing Chun Organisation (EWCO) - das noch immer erfolgreich von Sifu J. Hartleif geführt wird - und meldete sich im Jahr 2004 an. In den ersten drei Jahren übte er dort als Gruppenschüler. Seine Begeisterung über die Bewegungskunst der Shaolin steigerte sich zunehmend, so dass er 2007 entschloss, selbst Kung Fu Lehrer in der EWCO werden zu wollen. Er wurde von Sifu J. Hartleif nach Köln zum Gründer und Cheftrainer der EWCO - Sigung Günther - mitgenommen und bat ihn um eine Ausbildung zum Kung Fu Lehrer. Sigung Günther nahm ihn dankenswerterweise als Privatschüler an und ab diesem Zeitpunkt fuhr er alle 14 Tage nach Köln zum Lehrerunterricht bei Sigung Günther. Zu der Zeit unterrichtete er in Stuttgart Gruppenschüler. Parallel dazu studierte er Elektro- und Informationstechnik an der Universität Stuttgart. Heute ist er sich sicher, dass er den Belastungen des Studiums nicht standgehalten hätte ohne den Ausgleich durch das Kung Fu.

Im Jahr 2009 zog Sifu M. Siegloch nach Köln, um am Forschungszentrum Jülich und der RWTH Aachen im Bereich Photovoltaik zu promovieren. Zu dieser Zeit unterrichtete er in den Shaolin Centern von Sigung Günther in Köln-Nippes und Leverkusen Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen.

Die Promotion schloss er im Jahr 2015 erfolgreich mit der Verleihung des akademischen Grades "Dr.-Ing." ab.

Die körperlichen Belastungen im Ingenieurberuf hinsichtlich ständiger Arbeit vor dem PC und hauptsächlich reiner „Kopf-Arbeit“ führten bei ihm selbst und vielen – auch jungen – Kollegen zu körperlichen Beschwerden. Daraus entwickelte sich in ihm der Wunsch, einen Beruf zu ergreifen, der seinen Körper genauso gesund erhält wie seinen Geist und der die Möglichkeit enthält, das Wissen darüber weiter zu geben. Die Genesungsverläufe vieler Schüler der EWCO bestärkten ihn dabei sehr, so dass er sich entschloss, selbst ein EWCO Shaolin Center aufzubauen und eine Ausbildung in therapeutischem Shaolin Qi Gong bei Sigung Günther zu absolvieren. Die Qi Gong Ausbildung begann im Januar 2014 mit weiteren Lehrern der EWCO und im März 2015 wurde er nach erfolgreicher Prüfung zum Shaolin Qi Gong Meister ernannt.


Seit Herbst 2015 führt er eigenständig das EWCO Shaolin Center Köln-Kalk und wurde am Eröffnungstag von Sigung Günther zum Kung Fu Meister (Sifu) ernannt.

Sije S.Schmitz ist Anfang 2018 durch einen Flyer  auf das Ausbildungszentrum Kalk von Sifu M.Siegloch aufmerksam geworden.
Sie hat dann von Anfang 2018 bis Anfang 2020 in dieser Ausbildungsstätte als  Schülerin am Gruppen Unterricht 
teilgenommen und hat für sich festgestellt dass sie mehr hinter die Kulissen dieser Kampfkunst schauen will.
Sie hat sich Sehr für eine Lehrer Ausbildung in der EWCO interessiert. 

SIFU M. Siegloch hat sie aufgrund ihres Interesses dann Sigung Günther als Lehrerin vorgeschlagen.
Sigung Günther erklärte sich damit einverstanden, sie als Lehrerin in der EWCO anzunehmen.
Sie wird jetzt zu 50 % von Sigung Günther und 50 % von Sifu M. Siegloch zur Lehrerin ausgebildet und unterrichtet in der Ausbildungsstätte Kalk erfolgreich Kinder und Jugendliche  und zudem ist sie bei den Erwachsenenkursen als Assistentin tätig.

Unsere Kurse

Kinder & Jugend Kurse

Gemischte Kinder/Jugendkurse
2 mal wöchentlich
für Kinder
von 5 - 16 Jahren
ab 16 Uhr.

Erwachsenen
Kurse

Gemischte Erwachsenenkurse
Zwei mal
wöchentlich 
Shaolin Wing Chun Kung Fu
19:15 Uhr bis 21:15 Uhr.

Qi-Gong 
Kurse

Therapeutisches 
Shaolin Qi-Gong wird sowohl
in Privatstunden als auch in fortlaufende
Kursen angeboten.

Rufnummer

0160 - 901 180 22 

E-Mail

Folge uns auf

​© 2002 by EWCO Deutschland. All rights reserved.

  • Facebook - White Circle